• Geschäftsstelle


    Geschäftszeiten:
    Montag: 14.00 – 18.00 Uhr 

    Mittwoch: 09.00 – 17.00 Uhr
    Donnerstag: 09.00 – 13.00 Uhr


    Ansprechpartner:
    Claudia Kleve-Blödorn
    Telefon: 0221 – 81 37 83
    Fax: 0221 – 81 35 48

    Email: turnverband.koeln@netcologne.de

K

o

n

t

a

k

t

Menü

collage 1050x95

Echt stark - Kinderturn-Show steigt am 7. Dezember!

flyer-TV-koeln ktEINTRITT FREI!

Die Onlinemeldung ist geschlossen. 


 Alle Infos zur Kinderturn-Show

 

2x Porz, 2x Rodenkirchen, 1x KTB: Kölner Vereine schnappten sich alle Landestitel!

Siegerteams 2.4.16 und 2.4.15 LF 2014Siegerteams der Wettkämpfe 2.4.16 und 2.4.15:
hinten: Kölner Turnerbund, TV Kierdorf, vorne: TSV 1899 Porz, TV Rodenkirchen

RTB - Landesfinale P-Stufen: welch ein Triumph für unsere Turnerinnen! Beim Rheinischen Finale der P-Stufen am Samstag in Erkelenz dominierten unsere Vereine die Konkurrenz und sicherten sich die Meisterschaften aller Jahrgangsklassen, dazu gab es zwei zweite Plätze und einen 3. Rang.
Schon am vormittag in den "älteren" Wettkampfklassen konnten im WK 2.4.16 der Kölner Turnerbund (Südstadt) vor dem TV Kierdorf und im WK 2.4.15 der TSV 1899 Porz vor dem TV Rodenkirchen einen Doppelsieg aus Sicht des Turnverbandes Köln erringen. In den jüngeren Jahrgängen am Nachmittag siegte bei den 13-jährigen der TV Rodenkirchen, der TuS Brauweiler holte sich Bronze, bei den 11-jährigen gewann wiederum der TSV 1899 Porz. Erneut der TV Rodenkirchen mit der Meisterschaft bei den 9-jährigen rundete die Bilanz für die Kölner Turnerinnen ab.
Herzlichen Glückwunsch allen Vereinen für die tolle Arbeit!

RTB-Landesfinale P-Stufen Mannschaft 2014

WK 2.4.16: 1. Kölner Turnerbund, 2. TV Kierdorf
WK 2.4.15: 1. TSV Porz, 2. TV Rodenkirchen
WK 2.4.13: 1. TV Rodenkirchen, 3. TUS Brauweiler
WK 2.4.11: 1. TSV Porz
WK 2.4.09: 1. TV Rodenkirchen

Cilly-Knaust-Pokal 2014

Am Samstag, 08. November 2014, fand der diesjährige Cilly Knaust-Pokal, ein Geräteturnwettkampf für gemischte Mannschaften, in Krefeld statt. Turnerinnen und Turner gleich welchen Alters bilden eine Mannschaft und turnen an den Geräten Boden, Sprung, Barren/ Reck und Balken bzw. Parallelbarren bei den Männern. Es gibt bei diesem Wettkampf einen „Altersbonus“, der die Leistungen der Wettkämpfer/innen vergleichbar macht. Die Jüngsten waren gerade 7 Jahre und der älteste Turner 78 Jahre.
Insgesamt traten dort 20 Vereinsmannschaften an, hier die Ergebnisliste:
1. Platz: TSV 1899 Porz mit 296,87 Punkten
2. Platz: Birkesdorfer TV / 1. Mannschaft mit 287,74 Punkten
3. Platz: TFG Köln-Nippes 1878 e. V. mit 287,16 Punkten
In der Einzelwertung belegte Wolfram Thiele (TFG Köln-Nippes 1878) von 160 gestarteten Teilnehmern den 1. Platz.
Dank an dieser Stelle dem ausrichtenden Fischelner Sportverein 1998 und insbesondere Katja Fuß für diesen interessanten Wettkampf.

Turnen in Köln - Eine Marke des Turnverbandes Köln 1897 e.V.

Go to top